Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 583.

Dienstag, 13. November 2018, 11:53

Forenbeitrag von: »geist4711«

Red Parrot und ein paar Fragen

Ersteinmal, willkommen im Ateu-Forum. Zu dem was deine Fische brauchen, temeratur usw, schau doch bitte mal in einschlägigen Datenbanken nach, Googel dazu mal deinen Fisch-Namen. Deine geplante Beckengrösse ist sehr klein, unter 500L ist knapp und die tiefe spielt ein grosse Rolle, mindestens 60cm. das ist wie Kinder in einer Telefonzelle, passen zwar rein, aber zum drin leben ist nicht genug Platz... Pflanzen werden gerne von Parrots gefressen, also Pflanzen auswählen die sie nicht gerne fresse...

Dienstag, 12. Juni 2018, 16:35

Forenbeitrag von: »geist4711«

Ein Aquarium braucht Hilfe

je nach raumtemperatur, kann man einen lüfter (12v) in die abdeckung verbauen(wenn man handwerklich genug ist das hin zu bekommen) und so für viel frischluft unter der abdeckung(auch wegen der wärme der lampe) sorgen und so die wassertemp etwas senken. wieviel hängt von der raumtemperatur ab. für 'erstmassnahme' die abdeckung hinten mit einem stöckchen oder ähnlichem, ca 5-10cm abgehoben aufgestellt lassen(wie ein schräge gekipptes fenster) um so etwas (kühlere) luft dran zu lassen.

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:23

Forenbeitrag von: »geist4711«

Ein Aquarium braucht Hilfe

hallo neuling, ich drücke dir auf jeden fall die daumen, das du wenigstens bischen was verbessern kannst für die tiere. im schlimmsten fall könnte eine information ans veterinäramt (geht auch anonnym) dafür sorgen, das mal jemand kommt und ihm 'amtlich' etwas wegen der haltung der tiere auf die finger klopft, evtl lässt ihn das ja dann etwas die lage seiner tiere verbessen, ist ja nicht so das da ein riesen teurer aufwand nötig wäre leider geht vielen menschen die würde des tieres das sie halten...

Montag, 11. Juni 2018, 21:06

Forenbeitrag von: »geist4711«

Ein Aquarium braucht Hilfe

hallo neuling , na da hast du ja ein, oder ehr mehrere, schönes problem... es ergibt sich vielerlei was geändert/verfollständigt werden sollte, und es sind noch einige einzelheiten/fragen offen.... ersteinmal aber das 'gröbste': goldfische sind kaltwasserfische und brauchen mehr als nur 60 liter. ich denke da chefe asiat ist, geht es um 'rote fische, weil glücksbringer'? dann setzt rote platis oder zb schwertträger ein, keine goldfische. also auch rot, aber was was wärmeres wasser auch mag. gold...

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »geist4711«

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Rechtshinweis des Aquaristik-treffpunkt.eu, im Nachfolgenden kurz Ateu genannt. Diese Datenschutzerklärung klärt Benutzer unseres Internetauftritts über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns auf. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäß der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie nach dieser Datenschutzerklärung. Durch den Aufruf unseres Internetauftritts werden Zugriffsdaten erhoben. Diese Zugriffsdate...

Mittwoch, 7. Februar 2018, 12:32

Forenbeitrag von: »geist4711«

Krankheitsbestimmung bei Skalaren

klingt für mich stark nach wurmbefall. ob panacur da richtig ist,hmm, lange keine kranken fische mehr gehabt, bin aus der übung mit den medis. du kannst mal bei bernd anfragen, aquarium tonndorf in hamburg, der und seine leute kennt sich gut aus.

Freitag, 5. Januar 2018, 07:19

Forenbeitrag von: »geist4711«

Pistia

coool! hab ich auch noch nie gesehen.

Dienstag, 1. August 2017, 16:03

Forenbeitrag von: »geist4711«

Aquarium-Wasser wird Braun

hole dir eine handvoll pflanzen, noch keine fische! die pflanzen bringen bakterien usw mit und dein becken wird langsam zu einem biotop in dem dann später auch die fische leben können -vereinfacht ausgedrückt. zu deinem braun werdenden wasser: hast du wurzeln drinne? kannst du fotos machen und einstellen? (fotos bitte direkt im beitrag (dateianhang) einstellen nicht über die gallerie, die streikt) an sonsten sollte eine pumpe, wenn sie denn nicht nurnoch ein klumpen rost ist, nicht für braunes w...

Dienstag, 15. November 2016, 13:10

Forenbeitrag von: »geist4711«

Werte etwas verbessert oder?

ja so in der art dachte ich mir da schon mehrere kleine schwämchen die dann bio-filtern sollen. das hat juwel toll konstruiert.... richtig bio-filtern geht damit nicht, oberfläche viel zu klein und du musst dauern die schwämme ausdrücken. der wartungsaufwand für den filter ist enorm im vergleich zu anderen innenfiltern. nitrat-schwamm oder was die da machen: taugt nur bis diese dinger gesättigt sind also ihre kapazitätsgrenze ereicht haben und dann darfst du den einsatz neu kaufen. aktivkohle-fi...

Montag, 14. November 2016, 11:06

Forenbeitrag von: »geist4711«

Werte etwas verbessert oder?

so hab ich damals auch angefangen, ungefähr allerdings hab ich die einlaufphase schon noch abgewartet und keine starterbakterien genommen. eine frage: wasfür ein 'bio-innenfilter' ? die zb juwel dinger mit dem minischwämmchen drinne sind kaum wirklich 'bio' sondern ehr mechanische grobdreckreiniger habe hier schon zum anfang auf HMF umgestellt und in allen becken dabei sehr gute erfahrungen was standzeit und filterleistung angeht gemacht. kleine info zu deinem besatz: deine 'saugwelse', wenn das...

Sonntag, 13. November 2016, 09:29

Forenbeitrag von: »geist4711«

Werte etwas verbessert oder?

Zitat von »Aquamen« ph Wert 06.11.2016/10:47/25,2°/7,5 12.11.2016/19:40/25,2°/7,5 kh Wert 06.11.2016/10:47/25,2°/4°dkh 12.11.2016/19:40/25,2°/3°dkh gh Wert Gesamtwert 06.11.2016/10:47/25,2°/15°dGH 12.11.2016/20:38/25,2°/10°dGH Fe Wert Eisen 06.11.2016/10:47/25,2°/1,0mg/l 12.11.2016/21:21/25,2°/1,0mg/l NO/2 Wert Nitrit 06.11.2016/10:47/25,2°/2mg/l 12.11.2016/20:30/25,2°/1mg/l NO/3 Wert Nitrat 06.11.2016/10:47/25,2°/50mg/l 06.11.2016/20:30:45/25,2°/10mg/l NH/4,NH3 Wert Ammoniak 06.11.2016/10:47/2...

Montag, 24. Oktober 2016, 22:52

Forenbeitrag von: »geist4711«

Krankheit und ekelhafter Geruch

dann sollte da im normalfall nichts stinken, auser der bodengrund wurde zb aus dem teich entnommen und dort gährt irgendwas. 2. möglichkeit zuviel und/oder falsches futter ich würde einen grossen wassertest machen -wenn du keinen testset da hast wasser im geschlossenen gefäß in den nächsten aquariumladen bringen. mfg robert

Montag, 24. Oktober 2016, 15:39

Forenbeitrag von: »geist4711«

Krankheit und ekelhafter Geruch

Hallo, willkommen erstmal in unserm kleinen forum. Du hast also ein sogenanntes kaltbasser becken. bevor man nun zu deinen problemen etwas sagen kann kurz folgendes: dein becken ist für solche fische eher zu klein. aber abgesehen davon, ein paar fragen zu dem becken: Hat das Becken irgendeine art von filter? Sind Pflanzen drin, wenn ja welche? Wasfür bodengrund? mfg robert

Dienstag, 28. Juni 2016, 00:34

Forenbeitrag von: »geist4711«

Scöeropages jardinii

ich bin da kein experte, aber soweit ich mich erinnere was axel sagte, wachsen die wohl nach, allerdings nicht immer und wenn dann oftmals nicht gerade. mfg robert

Freitag, 1. April 2016, 01:46

Forenbeitrag von: »geist4711«

Weißer Nebel auf dem Grund?

was macht der 'nebel' ? wird nu besser? mfg robert

Samstag, 19. März 2016, 14:39

Forenbeitrag von: »geist4711«

Hallo habe mein erstes aquarium und habe so einen komischen nebel

du meinst so einen sprudelstein? die dinger treiben dir das co2 aus dem wasser und dann mickern deine pflanzen. sauerstoff kommt genug ins becken, wenn man die wasseroberfläche in bewegung hält. schlimmstenfalls das wasser vom filter ins becken plätschern lassen, was nicht jedermans sache ist, das plätschern. schau nach zb vallisnerien, hornkraut, muschelblumen, froschbiss, also alles was schnell wächst. mfg robert

Samstag, 19. März 2016, 10:19

Forenbeitrag von: »geist4711«

Hallo habe mein erstes aquarium und habe so einen komischen nebel

du hast zu wenige pflanzen drin hol dir ein pflanzenpaket. zur not gibts ein paar vallis von mir wenn ich porto zurück krieg(9€ wenn unter 2kg schwer), muss eh wieder vallis ausmisten, vorn die scheibe wächst zu.... mfg robert

Donnerstag, 17. März 2016, 17:51

Forenbeitrag von: »geist4711«

Hallo habe mein erstes aquarium und habe so einen komischen nebel

man könnte da noch vallisnerien zusetzen, da haben scalare auch nichts gegen, sofern ich das richtig weiss. mfg robert

Donnerstag, 17. März 2016, 09:45

Forenbeitrag von: »geist4711«

Hallo habe mein erstes aquarium und habe so einen komischen nebel

7stück auf 240L? wird das ein barschbecken? hol dir doch aus dem internet ein pflanzen-paket für ein paar euro. da sind meist viele schnellwachsende pflanzen drin, das fördert das einfahren des beckens und die pflanzen kannst du später ausssortieren, welche du behalten willst -den rest abgeben zb jenachdem von wo du kommst kann dir ja auch jeamnd von hier oderso pflanzen abgeben? der schleim sollte sich von selbst auflösen ist wie eine algenblüte. mfg robert

Mittwoch, 16. März 2016, 21:33

Forenbeitrag von: »geist4711«

Hallo habe mein erstes aquarium und habe so einen komischen nebel

wasserwechseln mach ich auch während dem einlaufen, ganz normal wie wenn es schon läuft, weil das zum normalen wasserzyklus dazu gehört zum wasserwechsel allgemein: kommt drauf an wo du wohnst, also wie das wasser ist, dort wo du wohnst. in HH zb hab ich früher 1x die woche 30% wasserwechsel gemacht, in allen becken. nachdem die wasserwerke hier anders filtern reicht 1x im monat 40-50%. achja, pflanzen: wasfür und wieviele pflanzen hast du denn im becken drin? während dem einlaufen-lassen machen...