Sie sind nicht angemeldet.

ACHTUNG! Wegen der Probleme mit der rGallery, wird diese auf absehbare Zeit abgeschaltet, bzw deinstalliert.
Ich werde in den nächsten Tagen alle User-Bilder sichern, damit diese nicht verloren sind.
Das heisst, jeder der Bilder in Beiträgen in der Galerie gespeichert hatte, muss diese in seinen Beiträgen über die Anhang-Funktion neu setzen.
Wer seine Bilder aus der rGallerie haben möchte, bitte eine PN an mich, geist4711.

snogey

Panzerwels

  • »snogey« wurde gesperrt
  • »snogey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 308

Wohnort: hamburg

Beruf: smileys pizza beleger

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. April 2010, 21:22

rauchwarnmelder

hallo,bei uns sind nun die dinger angebracht worden weil es nun vorschrift ist.morgens um kurz nach 7 ging der im schlafzimmer los-kein rauch kein feuer nix.ich bin aus dem bett gesprungen und wuste erst garnicht was abgeht.was ganz toll ist war der komentarlose anbau.nun stand ich da und hatte keine ahnung was zu tun ist.eines war mir ganz klar ,ich muste das blinkeding zum schweigen bringen -also ab zum paddel vom kajak und dem ding fett eins gegeben.na da war aber ende mit dem teil-ob 's noch heil ist weiß ich nicht -was für'n horror
.
MfG: Steffi & Co.

The real Deal

Panzerwels

  • »The real Deal« wurde gesperrt

Beiträge: 374

Wohnort: 21224 Rosengarten

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. April 2012, 13:56

hallo,bei uns sind nun die dinger angebracht worden weil es nun vorschrift ist.morgens um kurz nach 7 ging der im schlafzimmer los-kein rauch kein feuer nix.ich bin aus dem bett gesprungen und wuste erst garnicht was abgeht.was ganz toll ist war der komentarlose anbau.nun stand ich da und hatte keine ahnung was zu tun ist.eines war mir ganz klar ,ich muste das blinkeding zum schweigen bringen -also ab zum paddel vom kajak und dem ding fett eins gegeben.na da war aber ende mit dem teil-ob 's noch heil ist weiß ich nicht -was für'n horror

Das ist der Grund, warum die Feuerwehr empfiehlt, die Haustür offen stehen zu lassen damit sie bei Fehlalarm, nicht eingetreten werden muss.
Mit freundlichem Gruß.

Dierk

3

Freitag, 27. April 2012, 16:58

Normalerweise ist da so ein Knopf zum reindrücken. Den ein paar Sekunden drücken und danach muckst der Rauchmelder noch ein paar mal alle paar Minuten mit einem kurzen Pieps.

Ich finde die Dinger allerdings auch hochgradig nervig. Ich muß jedes Mal die Leiter ranschleppen und hochklettern, da ich grad mal knapp über die 1.50m schramme. Ich hab schon so eine Trittleiter mit 4 Stufen und trotzdem stehe ich da auf Zehenspitzen drauf...

4

Freitag, 27. April 2012, 17:00

Huhu,
also wir haben seit Weihnachten auch einen im Wohnzimmer, der ging noch nie los auch nicht durch Zigarettenqualm.

Normalerweise dreht man einfach die Abdeckung runter, und macht die Batterie erstmal raus.
Viele Grüße Nicole

achimgr

zeitlich treuester Forianer

Beiträge: 1 476

Wohnort: 71720 Oberstenfeld

Beruf: Sozpäd.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. April 2012, 21:14

Auffer Arbeit auch: pieppieppiep.
Ratsch, runter damit. Glombb, bleds!
.
Achim - der Holzjockel...
:achim:

Papasam

Sportschütze

Beiträge: 1 224

Wohnort: brababelsabelsabel

Beruf: Auf jeden fall kein Sozialschmarotzer

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. April 2012, 08:20

Moin moin

und wenn es mal Feuer gibt ???

Dann habt Ihr Euren Versicherungsschutz VERLOREN . :drunter:
Ich war Jahrelang in der Freiwilligen Feuerwehr und hab schon einiges gesehen . :8o:
Da nehm ich so einen Fehlalarm doch gern mal hin . :scratch:
:no:

7

Samstag, 28. April 2012, 11:19

Hab auch son Ding, bisher unauffällig, jedes Jahr geprüft, auch bei dickstem :kiffer: Partymief :bier: kein Alarm, Versicherungsschutz entfällt wenn man die Dinger killt, die kommen zur Kontrolle und dann gibts Ärger :grumbel: , also um Schaden abzuwenden melden und neuen anbringen lassen, in Deinem Falle wohl auf eigene Rechnung... keine prickelnde Idee die Du da hattest. :-|

:axel:
Axel
___--------____ - Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.!

achimgr

zeitlich treuester Forianer

Beiträge: 1 476

Wohnort: 71720 Oberstenfeld

Beruf: Sozpäd.

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. April 2012, 16:11

Zur Beruhigung für Eure strapazierten Herzen:
Wir sind jetzt zur Miete und da lass ich es Sorge des Vermieters /meines Chefs und des Haumeisters sein.
Bei uns privat sind die Dinger übrigens keine Pflicht.
Achim
.
Achim - der Holzjockel...
:achim: