Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 21. Februar 2019, 11:12

Futter für Uhrzeitkrebse

Guten Morgen liebe Community,
ich habe was ganz großes vor, ich möchte Uhrzeitkrebse züchten. Jetzt frage ich mich aber, was essen denn meine kleinen Freunde dann? Gibt es da Spezialfutter für?

2

Montag, 1. November 2021, 14:30

Futterflocken oder Futtertabletten. Achte darauf, dass du sie nicht überfütterst! Es ist besser, wenn du weniger zu futtern gibst, als zu viel. LG

sibello

Fischei

Beiträge: 3

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. November 2021, 09:03

Ich habe auch überlegt mir die kleinen Viecher zuzulegen. Als kleine Nebenbeschäftigung. Was meint ihr? :victory:

Ähnliche Themen