Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 28. Dezember 2013, 09:59

Spatelwelse

Hallo zusammen,

Die Spatelwelse, Sorubim lima, sind in der letzten Ausgabe der Practical Fishkeeping vom bekannten Autor Nathan Hill das Leitthema.
Der Artikel erschien pünktlich am 24.12. zu Weihnachten.
Hier für Euch der Link zum englischsprachigen, ausführlichen Artikel, der mit interessanten Fotos ergänzt ist:

http://www.practicalfishkeeping.co.uk/co…tm_content=html

Noch vor einigen Jahren hatten einige meiner Aquarienfreunde Spatelwelse in ihren Becken zu schwimmen, war ein recht geläufiger Fisch, mittlerweile scheinen sie aber selten geworden zu sein. Einigen Schwimmraum brauchen sie ja schon, aber zu den ganz großen gehören sie ja mit rund 30cm nicht, und sind noch für größere Wohnzimmerbecken gut geeignet.
Pflegt noch einer von Euch Spatelwelse?
Welche Erfahrungen habt Ihr mit ihnen gemacht?

MFG
Michael

Spooky

Panzerwels

Beiträge: 409

Wohnort: Rendsburg

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Dezember 2013, 09:45

Hey Michael
Selbst gepflegt habe ich die lima´s bisher noch nicht, von daher will ich auch nichts wiedergeben, was letztendens nur erlesenes Grundlagenwissen zu der Art ist, aber was ich ganz bestimmt weiss, das ist, dass diese Art deutlich über 30cm erreichen wird, was mich persönlich etwas abgeschreckt hat sie zu pflegen.
Noch garnicht lang her, da habe ich lima´s in ca 45cm gesehen und die benötigen dann schon etwas mehr Platz als die Kategorie "etwas größeres Wohnzimmerbecken" wenn man solche Oschis als Gruppe pflegen möchte.
Aber interessant sind sie allemal und für große Becken mit ruhigem Großfischbesatz bestimmt eine Augenweide.
LG Martin

3

Freitag, 18. Januar 2019, 13:51

@michael, der Link geht leider nicht mehr.

4

Freitag, 18. Januar 2019, 19:47

Hallo Karl Dieter Holz (?),

dann schau hier, da ist ein aktueller Artikel über die Spatelwelse von der Magazinhomepage:

https://www.practicalfishkeeping.co.uk/f…fish?rq=%20lima

Der alte Link geht jedoch auch zur Magazinhomepage. Auch die hat eine gute Suchfunktion.

Es ist hier (leider) nicht mehr so viel los wie früher einmal in diesem Forum, ich tummle mich deshalb jetzt eher hier herum:

https://aquariumforum-ost.de/forum/

Ich möchte Dich aber keinesfalls abwerben und wünsche Dir hier trotzdem noch viel Freude. :dhoch:

MFG
Michael